Institut für lebendiges Lernen
Triebenbachstr. 17, 5020 Salzburg
Österreich
Tel/Fax +43 (0)662 830101
Startseite · Montessori-Lehrgang · Unser Leitbild: „Hilf mir es selbst zu tun!“

Unser Leitbild: „Hilf mir es selbst zu tun!“

Dieser Wunsch eines Kindes steht für das Grundanliegen der Montessori-Pädagogik. Kinder wollen über die Welt Bescheid wissen. Sie erforschen diese und lernen durch die Auseinandersetzung.

Montessori-PädagogInnen ermöglichen dem Kind, sein elementares Lernbedürfnis auszuleben und zu sättigen. Ihre respektvolle Grundhaltung und ihr profundes didaktisches Wissen bereiten dafür den Rahmen.

Wir als Team von Lehrenden im Institut für Lebendiges Lernen verstehen den Montessori-Lehrgang als einen Weg, auf den wir uns mit den TeilnehmerInnen gemeinsam machen.

Wir refektieren das Selbstverständnis als PädagogInnen und vermitteln die theoretischen Grundlagen der Montessori-Pädagogik. Intensiv arbeiten wir an der Entwicklung der didaktischen Handlungsfähigkeit, sie lässt das Arbeiten mit den Montessori-Materialien spannend und lebendig werden. In konzentrierten Phasen üben wir, wie auch Schwieriges für das Kind auf den Punkt gebracht werden kann.

Montessori-PädagogInnen sind Experten für das Lernen in Kindergarten und Schule:

  • Sie können gut beobachten, haben einen geschulten Blick für Lernbedürfnisse.
  • Sie bringen das Denken in Schwung und ziehen sich zurück, wenn das Rad des Lernens in Bewegung gekommen ist.
  • Sie hüten die Ordnung - im Denken, im Raum und im sozialen Miteinander.

Wir Lehrende sehen es als unsere Aufgabe und Verpfichtung jede/n TeilnehmerIn auf diesem Weg bedachtsam zu begleiten und zu stärken.

Wir sind uns gewiss, dass wir über diesen Weg, einen spürbaren Beitrag zur Humanisierung
der Bildung in Kindergarten und Schule leisten.

Unser Leitbild zum Download (44k)